Herrschaftlicher Terrassengarten

Durch das weiß/grüne Farbkonzept und die geschwungenen Formen strahlt der Garten Ruhe aus und bietet für die ganze Familie Erholung und Abwechslung zugleich.

Eble Garten-und Landschaftsbau
77716 Haslach
Deutschland

Wo liegt der Garten? Gibt es typische regionale Merkmale, die der Garten aufgreift?

Der Garten liegt am Rande von Haslach im Kinzigtal im Schwarzwald. Er gehört zu einer Villa die in 20er Jahren von einem ansässigen Industriellen erbaut wurde.

Wie lautete der Auftrag bzw. welche Wünsche hatte der/die Auftraggeber/in?

Großzügiger Pool mit zughörigem Poolhaus und dort integrierten Garagen. Terrassenförmige Anlage des Gartens, Pool auf höchster Ebene, Platz für die Kinder zum Spielen.

Galerie

Was war Ihr erster Gedanke zu diesem Projekt/ bzw. ihr erster Eindruck vom Garten?

Vorfreude auf die anstehende Herausforderung

Was sah Ihr Planungskonzept vor? Welche grundlegenden Ideen stecken hinter dem Konzept?

Terrassengarten in grün und weiß, der den herrschaftlichen Flair der 20er Jahre Villa unterstreicht und Modernes mit Altem verbindet.

Was haben Sie vor allem verändert? Wie sind Sie vorgegangen?

Auf dem Gelände befanden sich zuvor Parkplätze und Wiesenfläche, das Grundstück musste vollständig verändert und zunächst in großen Teilen aufgeschüttet werden. Nach der Aufschüttung wurde das Poolhaus mit integrierten Garagen gebaut und die Terrassen modelliert und mit Trockenmauern befestigt. Anschließend wurde der Pool gesetzt und die Treppenanlagen gebaut sowie die Natursteinbeläge verlegt. Die Bewässerungsanlage wurde parallel mit der Bepflanzung und Begrünung installiert.

Was macht den Garten jetzt aus? Wie würden Sie die Atmosphäre des Gartens beschreiben? Wie würden Sie ihn charakterisieren?

Durch das weiß/grüne Farbkonzept und die geschwungenen Formen strahlt der Garten Ruhe aus und bietet für die ganze Familie Erholung und Abwechslung zugleich.

Gibt es besondere Pflanzen, die verwendet wurden (Pflanzkonzept)?

Ausschließlich weiß blühende Pflanzen, Laub- und Formgehölze mit sattem Grün

Auf welches Highlight/Detail im eingereichten Projekt sind Sie besonders stolz? Was ist besonders gut gelungen?

Trockenmauern und Pflanzkonzept (z.B. Hortensienhecke im unteren Bereich des Anwesens)